Was ist der Unterschied zwischen N95- und KN95-Masken?

Bei so ähnlich klingenden Namen kann es durchaus schwierig sein, den Unterschied zwischen N95- und KN95-Masken zu verstehen. Was sind KN95-Masken, und sind sie dasselbe wie N95-Masken? Diese hilfreiche Tabelle erklärt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen N95- und KN95-Masken.  

N95 vs. KN95 Vergleichstabelle

Quelle: 3M – Comparison of FFP2, KN95, and N95 and Other Filtering Facepiece
Respirator Classes

Kurzgesagt: N95-Masken sind die US-Normen für Atemschutzmasken; KN95-Masken sind die chinesischen Normen für Atemschutzmasken.

WATCH: What’s the Difference Between N95 and KN95?

Nach Angaben des Maskenherstellers 3M kann die chinesische KN95 als „gleichwertig“ mit der US-amerikanischen N95 angesehen werden. Die Maskenstandards für Europa (FFP2), Australien (P2), Korea (KMOEL) und Japan (DS) sind ebenfalls sehr ähnlich.

Australia P2 Mask Standards similar to N95 and KN95 masks

N95 vs. KN95: Was sind die Gemeinsamkeiten?

Für viele Verbraucher ist es wichtig zu wissen, wie viel Prozent der Partikel die Masken abfangen. In diesem Punkt sind N95- und KN95-Atemschutzmasken identisch. Beide Masken sind so ausgelegt, dass sie 95% der winzigen Partikel abfangen (0,3-Mikrometer-Partikel, um genau zu sein).

Differences Between N95 and KN95 Masks standards

Da N95- und KN95-Masken so ausgelegt sind, dass sie 95% der Partikel mit einer Größe von 0,3 Mikrometern abfangen, wird oft angenommen, dass die Masken keine Partikel abfangen können, die kleiner als 0,3 Mikrometer sind. Das ist so jedoch nicht ganz korrekt, denn dies der Fall wäre, würde es keinen Sinn machen, dass diese Masken die Übertragung von Viren wirklich gut verhindern können.

N95 Masken können Viren und Virenübertragungen filtern

Die unglaubliche Wahrheit ist, dass Partikel, die kleiner als 0,3 Mikrometer sind, tatsächlich leichter zu erfassen sind. Glaube nicht uns, glaube den Daten. Hier ist die Wissenschaft dahinter »

Die Unterschiede zwischen N95- vs. KN95-Masken

Für beide Einstufungen müssen die Masken auf ihre Filtrationseffizienz beim Auffangen von Salzpartikeln (NaCl) getestet werden. Beide werden bei einer Durchflussrate von 85 l/Minute getestet. Es gibt jedoch auch einige Unterschiede zwischen N95 und KN95, die wir nachfolgend hervorheben werden.

KN95 vs. N95 – Vorstellung der Unterschiede

Difference Between N95 and KN95 Masks Highlighted

Viele dieser Unterschiede sind jedoch sehr gering und für den durchschnittlichen Maskenanwender uninteressant. Einige Unterschiede können jedoch durchaus wichtig sein:

1. Um als KN95-Maske zertifiziert zu werden, verlangt die chinesische Regierung vom Hersteller, dass sie einen speziellen Anpassungstest an Menschen mit einer Durchlässigkeit von ≤8% durchführen. Die Norm für N95-Masken verlangt von den Herstellern keine Anpassungstests.

Das heißt aber nicht, dass Dichtsitzprüfungen nicht hilfreich sind. Viele Krankenhäuser und Unternehmen verlangen von ihren Mitarbeitern Dichtsitzprüfungen. Dies sind jedoch Anforderungen der Krankenhäusern selbst, nicht für die US-NIOSH-Zertifizierung der Maske.

Maskentests

2. Für N95-Masken gelten etwas strengere Anforderungen an den Druckabfall beim Einatmen. Das bedeutet, dass sie etwas atmungsaktiver sein müssen als KN95-Masken.

Keine Sorge, auch wenn es sich manchmal schwierig anfühlt, durch Masken zu atmen, ist es ausgeschlossen, dass man an Sauerstoffmangel stirbt, weil man eine Maske trägt.

3. Für N95-Schutzmasken gelten außerdem etwas strengere Anforderungen was den Wiederstand beim Ausatmen betrifft, was die Atmungsaktivität verbessern dürfte.

Einige getestete N95-Masken erfüllen die Normen jedoch nicht

Smart Air hat 31 auf dem Markt befindliche N95-Masken aus China getestet. Wir haben einen Windkanal und einen Met One Partikelzähler verwendet, um zu sehen, wie viele Partikel durch jede Maske gelangen.

Smart-Air Windkanal-Testaufbau

13 von 31 Masken entsprachen nicht der N95-Norm, viele lagen weit darunter.

13 Masken erfüllen die Anforderungen nicht.

Beim Kauf einer KN95- oder N95-Maske solltest du beachten, dass nicht alle Maskenmarken von gleicher Qualität sind. Wenn du dich an seriöse Marken wie 3M hältst, kannst du jedoch sicher sein, dass die Maske tatsächlich dem KN95/N95-Norm entspricht.

DIY N95-Maske?

N95-Masken sind eine der leistungsfähigsten Masken auf dem Markt, aber sie sind im Vergleich zu chirurgischen Masken teurer und waren in der Vergangenheit knapp. Kann man sich also eine N95-Maske selbst herstellen? Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass sich die Filterleistung einer chirurgischen Maske auf den N95-Standard verbessern lässt, wenn man einfach Gummibänder verwendet, um den Sitz der Maske zu verbessern.

Fazit: Der Unterschied zwischen N95- und KN95-Masken

Sowohl N95- als auch KN95-Masken sollen 95% der Partikel abfangen. Zu den geringfügigen Unterschieden zählt, dass nur KN95-Masken einen Passformtest bestehen müssen, während für N95-Masken etwas strengere Anforderungen an die Atmungsaktivität gelten.

Smart Air
N95 Masks India Delhi

Verfügbarkeit von N95- und KN95-Masken

Die Verfügbarkeit von N95- und KN95-Masken kann je nach Ort sehr unterschiedlich sein. In den Vereinigten Staaten sind KN95-Masken viel leichter zu bekommen als N95-Masken. Der Grund dafür ist, dass KN95-Masken nicht den NIOSH-Normen für Gesichtsmasken entsprechen, so dass in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen nur N95-Masken verwendet werden dürfen. Aus diesem Grund können N95-Masken für Beschäftigte im Gesundheitswesen reserviert werden, so dass für den Durchschnittsverbraucher ein größerer Vorrat an KN95-Masken übrig bleibt. Dies bedeutet nicht, dass die KN95-Masken minderwertig sind, solange es sich um echte KN95-Masken handelt.

CDC-Aktualisierung (2023): N95/KN95-Masken und Omicron

Die ansteckendere COVID-19 Omicron-Variante hat die Aufmerksamkeit auf wirksamere Masken wie N95- und KN95-Masken gelenkt. Im Januar 2022 aktualisierte die CDC ihre Maskenrichtlinien, die besagen, dass Atemschutzmasken wie N95 und KN95 „das höchste Schutzniveau bieten“. Die CDC stellte auch klar, dass diese Atemschutzmasken für den regelmäßigen Gebrauch verwendet werden können und dass es kaum Probleme mit Lieferengpässen gibt, wie zuvor.

Erfahre mehr über N95- und KN95-Masken

Du fragst dich, wie du eine KN95- oder N95-Maske waschen kannst? Lies mehr darüber, wie du deine KN95- oder N95-Maske am zuverlässigsten waschen und desinfizieren können »

Lies den vollständigen “ US-amerikanischen Code der Bundesverordnungen für N95- (und auch N99-, N100-) Masken.


WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Neben dem Tragen von Masken sind Luftreiniger mit HEPA-Filtern eine der besten Möglichkeiten, sich vor einer Vielzahl von Schadstoffen in unserer Luft zu schützen, darunter Viren und gefährliche PM2,5-Partikel. Eine kürzlich durchgeführte CDC-Studie bestätigte, dass die COVID-19-Infektionsrate in Schulen, die HEPA-Luftreiniger verwenden, deutlich niedriger sei. HEPA-Filter können das Risiko für eine Reihe tödlicher Krankheiten wie Diabetes, Herzkrankheiten, Krebs und Bluthochdruck deutlich senken.

Statistik

Mehr lesen: Vier Schritte zur Auswahl des besten Luftreinigers

Smart Air ist ein B-Corp zertifiziertes Unternehmen, das sich dem Kampf gegen die Mythen verschrieben hat, mit denen große Unternehmen den Preis für saubere Luft in die Höhe treiben.

Erlebe wirklich saubere Luft mit effektiven Luftreinigern ohne Schnickschnack, die das Budget nicht sprengen. Schließe dich der Initiative für saubere Luft an.


Free Guide to Breathing Safe

Want to learn more about Air quality? Join thousands more and stay up to date on protecting your health.

Schreibe einen Kommentar

Smart Air low cost purifiers

Smart Air is a social enterprise and certified B-Corp that offers simple, no-nonsense air purifiers and provides free education to protect people from the harms of air pollution. We are proud to be the only certified B-Corp dedicated to fighting air pollution.

Certified B-Corp air purifier company